Lesesaal betreten
Kontakt
  • Dialog
  • Startseite
  • +49 176 219 888 55
Netzwerke
Tandemcoaching - Die Verbinderei
15642
page-template-default,page,page-id-15642,bridge-core-1.0.6,qode-listing-1.0.1,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Tandemcoaching

Tandemcoaching

Gemeinsam weiter im kreativen Feld

 

Tandemcoaching ist ein Coaching mit zwei Klienten. Ob Berufskollegen, Existenzgründer, Führungsspitzen, Freunde oder auch Paare, die Voraussetzung ist: Beide folgen einer gemeinsamen Idee.

 

„Coaching ist gut. Zu zweit ist es besser. Es entsteht ein kreatives Feld. Gehen Sie Ihren Weg zusammen mit einem Partner Ihres Vertrauens.“

 

Die Umsetzung von Veränderungen im Alltag hat ihre Tücken. Die alten Muster sind oft mächtig. Ein förderliches Umfeld und zusätzlichen Schub bietet ein Coaching mit einem Synergiepartner.

 

Durch die besondere Methodik entsteht im Tandemcoaching ein kreatives Feld. Sie regen sich wechselseitig an und unterstützen einander zwischen den Coachingsitzungen. Ihre jeweiligen Stärken und auch Schwächen sind Ansatzpunkte der Zusammenarbeit. Sie fordern sich im positiven Sinne und erweitern Ihre Potenziale mit Blick auf die gemeinsam angestrebten Ziele.

 

 

Feldaufbau und Schutz

Im Tandemcoaching teilen Sie miteinander Momente der persönlichen Entwicklung. Sie lernen sich wechselseitig zu fördern. Ihr Blickwinkel vergrößert sich, indem Sie die Überlegungen des anderen mitdenken. Je besser Sie sich verstehen, desto mehr sind Sie miteinander verbunden. Ihre Kommunikation wird fließender und tiefgründiger.

 

Nun haben kleine Signale das Potenzial große Wirkungen zu erzeugen. Angesichts der entstandenen Erwartungen können aber auch kleine Differenzen tiefe Enttäuschungen hervorrufen. Die enge Kopplung macht Sie leistungsfähig und zugleich störanfällig. Im Tandemcoaching erfahren Sie, wie Sie Ihre Zusammenarbeit vor Brüchen bewahren.

 

Vorteile im kreativen Feld

In einer Synergiepartnerschaft dienen Unterschiede der Erschließung neuer Möglichkeiten. Die gemeinsame Suchbewegung hilft Unsicherheiten zu bewältigen und schwierige Phasen zu meistern. Das Durchhaltevermögen wächst. Zudem bildet sich eine Form des Dialogs, die Ihre Entwicklung auch über das Coaching hinaus trägt.