Lesesaal betreten
Kontakt
  • Dialog
  • Startseite
  • +49 176 219 888 55
Netzwerke
Das systemische 1x1 - Die Verbinderei
19751
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-19751,bridge-core-1.0.6,qode-listing-1.0.1,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Das systemische 1×1

Das systemische 1×1

Der Begriff „systemisch“ wird gerne verwendet. Er adelt seine Nutzer. Ein genauer Blick zeigt jedoch: Es gibt nicht nur eine sondern viele systemische Perspektiven.

Wo „systemisch“ draufsteht, da ist meist nur eine ganz bestimmte Art einer systemischen Betrachtung drin. Das Spektrum reicht von sehr einfachen bis zu sehr anspruchsvollen Ideen. Selten informieren Verwender allerdings darüber im Detail. In diesem Seminar werden unterschiedliche Ansätze hinsichtlich ihrer praktischen Konsequenzen genauer analysiert.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben die Fähigkeit den Begriff „systemisch“ klarer als bisher zu betrachten.
  • Sie achten stärker auf Rückkopplungen und andere systemisch bedingte Phänomene.
  • Zudem lernen Sie, wie Sie die gewonnen Einsichten praktisch für sich im Alltag nutzen.

Aus dem Inhalt

  • Theorien I: Klassische Systemtheorie, Kybernetik, System Dynamics
  • Theorien II: Soziologische Systemtheorie und Komplexitätstheorie
  • Einführung in das systemisches Arbeiten auf Basis dieser Ansätze
  • Die systemische Klärung der Auftragslage und des Auftragsrahmens
  • Wege zur Einbettung einer Ressourcen- und Lösungsorientierung

Zielgruppe und Methoden

Wenn Sie genau erfahren möchten, welchen Nutzen eine systemische Sichtweisen hat, dann ist dieses Seminar für Sie passend. Anhand zahlreicher Beispiele erproben Sie systemische Perspektiven und gewinnen wertvolle Einsichten in deren praktische Anwendung.

Teilnehmerzahl

bis 15 Personen

Dauer und Zeiten

2 Präsenztage
16 Std. Praxiszeit
4 Std. Vorbereitung
2 Std. Nachbereitung
2 Std. Transfersicherung

Kursnummer

122518

Ihre Investition

Zwischen 560 und 243 € (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

lws@verbinderei.de

Category
Grundlagenseminar