Lesesaal betreten
Kontakt
  • Dialog
  • Startseite
  • +49 176 219 888 55
Netzwerke
Mediation & Diplomatie - Die Verbinderei
20133
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-20133,bridge-core-1.0.6,qode-listing-1.0.1,qode-quick-links-1.0,qode-restaurant-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-18.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Mediation & Diplomatie

Mediation & Diplomatie

Nur wenige Erkenntnisse aus Politik und Diplomatie finden in der Mediation Berücksichtigung. Doch aus den hier erarbeiteten Konfliktlösungen lässt sich eine Menge lernen.

Die überwiegende Zahl der Ausbildungen im Bereich der Mediation schöpfen ihr Inhalte aus den Erfahrungen bei Familienkonflikten, dem geschäftlichen Alltag oder dem Täter-Opfer-Ausgleich. Eher selten finden die vielen Konfliktlösungen auf dem Parkett von Politik und Diplomatie Aufmerksamkeit. Zu Unrecht meinen wir und schließen diese Lücke.

Ihr Nutzen

  • Sie erweitern Ihr Repertoire im Umgang mit Konfliktsituationen um eine weitere wichtige Facette.
  • Sie schulen Ihre Aufmerksamkeit für die feinen Ansatzpunkte einer diplomatischen Vorgehensweise.
  • Ergänzend richten Sie Ihren Blick auf Versöhnungsprozesse, die Konfliktvermittlungen begleiten.

Aus dem Inhalt

  • Vergessen? Ergebnisse aus der Friedens- und Konfliktforschung
  • Unterschätzt? Politik als ein fortwährender Interessenausgleich
  • Antiquiert? Ideen der Herrschaftssicherung aus Europa und Asien
  • Relevanz! Mikropolitik als ein Handeln fern der großen Bühnen
  • Bewundert! Wichtige Regeln und Musterbeispiele der Diplomatie

Zielgruppe und Methoden

Das Seminar ist konzipiert für Menschen, die eine Mediationsausbildung und Mediationserfahrung besitzen. Nationale und internationale Konfliktlösungen werden gemeinsam analysiert und die Ergebnisse zur Entwicklung neuer Herangehensweisen genutzt.

Teilnehmerzahl

bis 15 Personen

Dauer und Zeiten

2 Präsenztage
16 Std. Praxiszeit
4 Std. Vorbereitung
2 Std. Nachbereitung
2 Std. Transfersicherung

Kursnummer

242518

Ihre Investition

Zwischen 720 und 312 € (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

lws@verbinderei.de

Category
Anwenderseminar